• Aktuelles

    Griassde, Pfiadde oder Servus, aber bloß nicht Tschüß

    Griassde und Pfiade. Ob beim „Griaßgoodsong“ (Grüß-Gott-Sagen, d.h. Begrüßung) oder „Pfiagoodsong“ (Pfia-Gott-Sagen, d.h. Abschied) – daliabe Gott deaf oiwei (immer) dabei sei, wenigsdns de mehra Zeid (meistens). „Griaßgood“ statt „Grüßgott“ signalisiert: Ich rede Mundart. Vornehm wirkt das hauptstädtische „Grüß-Sie-Gott“ bzw. das…

  • Aktuelles

    Das besondere Dreieck in Zwiesel

    Kulinarik – Natur – Kult. Aus diesen drei Zutaten besteht das besondere Dreieck in Zwiesel. Und das in einem Umkreis von gerade mal 30 Metern. Was es mit diesem Dreieck auf sich hat,…

  • Aktuelles

    Tolle Ausflugsziele im Urlaubsparadies Bayerischer Wald

    Sehenswürdigkeiten Bayerischer Wald – Urlaub und Ausflugsziele in Niederbayern. Tolle Webseite gibt unzählige Freizeittipps für den Bayerischen Wald. Naturpark, Nationalpark Bayerischer Wald oder Arberland sind einige der beliebtesten und bekanntesten Urlaubsregionen in Bayern.…

  • Aktuelles,  Geschichtliches

    Sepperltag – 19.März

    Bayerische Traditionen pflegen und bewahren Gratulation allen Josefs, Sepps, Bepps, Pepis, Josefas und Josefines zu ihrem Namenstag Heute ist der “Sepperl-Tag”. Bis ins Jahr 1968 war “Josefi” ein bayernweiter Feiertag. Seit dem Jahr…

  • Aktuelles

    Bayerische Weißwurstkönigin

    Die Bayerische Weißwurstkönigin (oft nur Weißwurstkönigin) repräsentiert als Symbolfigur das bayerische Metzgerhandwerk. Die Bayerische Weißwurstkönigin vertritt das Metzgerhandwerk, insbesondere den Fleischerverband und wirbt für Qualität und Frische. In Zeiten von industriell hergestellten Fleisch und Wurstwaren stellt…

  • Aktuelles

    Denkmal für eine Königin

    Die weltweit einzige Weißwurstkönigin-Statue steht in Bodenmais. Die in Bronze gegossene Bayerische Weißwurstkönigin steht in der Bahnhofstrasse vor der Metzgerei Einsle und ist ein wahrer Hingucker und beliebtes Fotoobjekt. Gefertigt hat das Unikat…

  • Aktuelles

    Die fünfte Jahreszeit – Starkbierzeit

    Vom Klosterbrauch zur “fünften Jahreszeit” Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Wenn allerdings in den Klöstern die Quadragesima begann, die strenge vorösterliche Fastenzeit, durften sich einst die Ordensleute nur mit flüssiger…

  • Aktuelles

    Die Fasten-Weißwurst aus Bodenmais

    Die Fastenzeit ist eine Periode des Fastens und der Reue. Während dieser Zeit essen die Teilnehmer sehr wenig oder verzichten einfach auf bestimmte Nahrungsmittel beziehungsweise Gewohnheiten. Die sogenannte Fasten- oder Passionszeit beginnt mit…

  • Aktuelles

    Starkoch erreicht das Weißwurstdiplom

    Der deutsche Fleischpapst, Wagyu-Rinderzüchter, Gourmetkoch, Buchautor und Heavy Metal Musiker Ludwig Lucki Maurer ist um ein weiteres Diplom reicher. Der Starkoch darf das “Königliche Weißwurstdiplom” der Königlichen Weißwurstschule Bayerischer Wald sein Eigen nennen.…