Aktuelles

Das besondere Dreieck in Zwiesel

Kulinarik – Natur – Kult. Aus diesen drei Zutaten besteht das besondere Dreieck in Zwiesel. Und das in einem Umkreis von gerade mal 30 Metern. Was es mit diesem Dreieck auf sich hat, erklären wir hier.

Das kulinarische Schaufenster. Einer von 100 Genußorten in Bayern

Kulinarisches Schaufenster: Aromatischer Wildkräuterkäse, würziges Bauernbrot, Buchenholz-Geselchtes, fruchtige Marmeladen, cremige Pralinés, Bierspezialitäten und Spirituosen – das „Kulinarische Schaufenster – Schmankerl aus der Region“ lädt seine Besucher ein, die Köstlichkeiten des ARBERLANDS Bayerischer Wald mit allen Sinnen zu genießen.Seit seiner Eröffnung im Frühjahr 2016 ist der „Schmankerl-Pavillon“ im ehemaligen Infozentrum Zwiesel an der Bundesstraße 11 Treffpunkt für Hersteller und Genießer ländlicher Qualitätserzeugnisse. Hier schließt das LEADER-geförderte Projekt unter Leitung der Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND REGio GmbH eine Lücke zwischen den meist nur Einheimischen bekannten „Hofläden“ und einem weit größeren, touristischen Kundenkreis.

In Zeiten, da faire Lebensmittelpreise und bewusster Genuss eine Renaissance erfahren, gibt sein Erfolg dem „Kulinarischen Schaufenster“ recht: Neben süßen, deftigen und hochprozentigen Gaumenfreuden finden sich auch handgearbeitete Eisen- und Tuchwaren in den Auslagen. Sie komplettieren das Angebot rund um den gedeckten Tisch. Leiterin Veronika Neumaier freut sich, ihren Kunden ein abwechslungsreiches, saisonal angelegtes Sortiment offerieren zu können. Sie weiß: „Jede Jahreszeit schmeckt anders! Wenn die Ziegen unserer Bauern im Winter trächtig sind, gibt es auch keinen Ziegenkäse. Dafür entschädigen andere Leckereien.“ Diese genießt man am besten bei einer kühlen „Äquator Weissen“ oder dem Haferl „ARBERabica“ in der gemütlichen Waidlerstube, die auch kleinen Veranstaltungen und Gruppenreisenden offensteht.

Das Weißwurstäquator-Denkmal.
Hat Kultcharakter

Weißwurstäquator-Denkmal: Seit 2013 steht genau auf dem Weißwurstäquator (49.Breitengrad) das weltweit einmalige Weißwurstäquator-Denkmal. Dieses Monument wurde vom Radiosender Bayern1 als Sehenswürdigkeit eingestuft, das jeder Niederbayer einmal in seinem Leben besucht haben soll. Das Denkmal wurde auch ausgezeichnet vom Bayerischen Fernsehen. Viele Fernsehbeiträge wurden an diesem Besonderen Ort von verschiedenen TV-Anstalten schon gedreht. Als Fotomotiv ist das besondere Denkmal äußerst beliebt bei Feriengästen oder Besuchern des Denkmals. Gäste aus ganz Deutschland, Europa, Dubai, Neuseeland, Österreich oder Tschechien schickten ihre Schnappschüsse per Internet um die ganze Welt. Wer sich nebenan im kulinarischen Schaufenster ein Weißbier mit Weißwürsten, Brezn und den wohl besten Senf bestellt und sich am Tisch direkt am Denkmal niederläßt, verspürt den Geist der bayerischen Kultur ganz intensiv. Einmal im Leben etwas Besonderes erleben. Hier ist das möglich.

Das Naturparkhaus

Im Naturparkhaus Zwiesel werden Sie im allgemeinen über den Nationalpark Bayerischer Wald informiert und der Unterschied zwischen Naturpark und Nationalpark erklärt. Eine Dauerausstellung zeigt zum einen, einen naturkundlichen Teil, zum anderen erfahren Sie dort mehr über die Energietechnik des Hauses. Seit November 2018 findet der Besucher eine weitere Dauerausstellung zum Thema “Lichtverschmutzung”. Hier erfährt man mehr über die vielfältigen Auswirkungen von Lichtverschmutzungen auf den menschlichen Organismus, sowie auf die Tier und Pflanzenwelt. Ebenso befindet sich im Naturparkhaus Zwiesel ein kleiner Laden für Souvenirs.Der Naturpark bietet viele Veranstaltungen und Führungen zum Thema Natur an.
Der Naturpark Bayerischer Wald e.V. gehört zu den ältesten Naturparks Bayerns. Eine Besonderheit ist das Naturpark-Haus in Zwiesel, das eine Auszeichnung als „Null-Energie-Haus“ erhalten hat.

Genießen, shoppen, schauen, staunen, Kultdenkmal besuchen und in sich gehen, die Natur erkunden. DAS IST DAS BESONDERE DREIECK IN ZWIESEL. Auf kleinstem Raum das absolut Besondere erleben.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!