Aktuelles

Weißwurst-Botschafter als Moderator bei Europas größtem Studentenfestival

Der Bayerische Weißwurst-Botschafter mit den Organisatoren des Festivals 2018

Jetzt ist es fix. Auch 2019 wird der Bayerische Weißwurst-Botschafter Albert (Bertl) Fritz aus Zwiesel die Preisverleihung zur “Goldenen Weißwurscht” moderieren und zusammen mit der Bayerischen Weißwurstkönigin die Trophäen der drei Preisträger auf der großen Bühne überreichen. Und das bereits zum dritten Mal. Das StuStaCulum (kurz für StudentenStadt-SpectaCulum) ist ein seit 1989 jährlich stattfindendes Kultur- und Theaterfestival in der Studentenstadt Freimann in München. Über 30.000 Besucher waren auch heuer wieder auf dem Festivalgelände auszumachen. Die Bandbreite reicht von Konzerten über Theater, Kabarett und Kino. Bei dieser Veranstaltung wird seit 1996 jährlich bei einem Kabarettnachmittag auch der Kleinkunstpreis „Goldene Weißwurscht“ vergeben und ist mit 3000.-Euro dotiert. Die „Goldene Weißwurscht“ diente schon vielen Künstlern als wichtige Sprosse auf der künftigen Karriereleiter. Bisherige Preisträger waren u.a. Martina Schwarzmann, Neppo Fitz oder Claus von Wagner.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!