Aktuelles

Normal war das nicht – Kirwaboum Velden

Tja, normal war das nicht. Es war sogar eine Premiere. Erstmals war eine Ausflugsgruppe (25 Personen) als Teilnehmer beim Weißwurstseminar, welche sich wohl schon im Vorfeld über die Gepflogenheiten eines Weißwurstessens informiert hatten. Bei der eingänglichen Getränkebestellung wurden nur bierhaltige Getränke geordert.

Im Normalfall sind die Getränkewünsche am Anfang der Seminare gut durchgemischt. Wasser, Kaffee, Mineralwasser oder Schorle. Alles quer durch die Getränkewelt. Aber nicht so die Kirwaboum aus Velden in Franken. Die bestens gelaunte Truppe wollte schon während des Theorieteils keinen Fehler machen und bestellten das, was bei einem Weißwurstessen dazugehört. Ein kühles, süffiges Hopfengetränk. Höchsten Respekt liebe Kirwaboum…Da kann sich mancher Paradebayer eine dicke Scheibe abschneiden….So geht Weißwurstseminar. Zum Abschluß konnten alle ihr wohlverdientes Weißwurst-Diplom in Empfang nehmen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!