Aktuelles

Trifterklause Schwellhäusl – Biergarten mitten in der Natur

Trifterklause Schwellhäusl


Sommerzeit ist Biergartenzeit. Das Schwellhäusl liegt am Fuße des Großen Falkensteins (1312 m) mitten im Nationalpark Bayerischer Wald. Idyllisch gelegen am Schwellteich und mitten im Nationalpark Bayerischer Wald liegt dieser wunderschöne Biergarten. Rundherum Natur pur. Am Schwellteich neben der Trifterklause kann man aussergewöhnliches bestaunen. Sich sonnende Ringelnattern oder Frösche, die ausgelassen umherschwimmen. Das ist alles beruhigend für die Nerven. Gleich in der Nähe lassen es sich Esel, Pfau oder Ziege gutgehen. Die Trifterklause ist ein Kleinod im bayerischen Wald und zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.


Der Biergarten erhielt die Auszeichnung “Schönster Biergarten im Landkreis Regen”

Bayerische Brotzeiten und herzhafte Speisen in guter Qualität und gutem Preis/Leistungsverhältnis runden den Biergartenbesuch ab. Man könnte glatt sagen.”Leben wie Gott in Bayern”. Hier gibt es keinen Autoverkehr. Nur das übliche “Biergartengeräusch” ist zu vernehmen. Ach ja. Eine Besonderheit gibt es noch. Neben der Klause fließ dunkles Bier aus einem Stein!! Süffig, frisch und gut ist der Gerstensaft.

Fazit: Absolut empfehlenswert

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!